Körperräume – Medium Mensch

Die Anmutung des modernen Ausdruckstanzes erweckt in mir die Faszination für diese körperlich präzisen und kunstvollen Bewegungen.

Der Körper erscheint wie eine Maschine der Bewegungen, der dem wunderbaren Geiste folgt, der in ihm wohnt.

Geosurreal – Die unwirkliche Landschaft

Persönliches Fotomaterial der Waldlandschaften, das die Auswirkungen des viel zu geringen Regenniederschlages und somit die Schäden am Baumbestand darstellt, dienen als Vorlage für abstrakte Skizzen und spätere Acrylarbeiten.

Raumgeometrien – Der Spaziergang im Raum

Unterschiedlich intensive und schwächere Farbschichten und Lasuren bilden die Hintergründe der fiktiven Landschaften. Scheinbar urbane Darstellungen mutieren zu lebendigen und zum Teil architektonischen Farbfragmenten.

Monochrom – Im Spektrum einer Farbe

Mit wenigen Pinselgesten werden formen, Gestalten und Körper aus einem Farbspektrum herausgearbeitet. Der Duktus entsteht aus der spontanen Idee.

© Alexandra Bube. Alle Bildrechte vorbehalten.